Corona Härtefallfonds – Stand 27.03.2020

Für Informationen über den Härtefallfonds und für die Antragstellung ist folgende Seite zu verwenden:

https://www.wko.at/service/haertefall-fonds-epu-kleinunternehmen.html

Zur Beantragung können Sie bereits vorbereiten:

  • WKO-Benutzerkonto Zugangsdaten (nicht zwingend erforderlich!)
  • Ihre persönliche Steuernummer
  • Ihre KUR (Kennziffer des Unternehmensregisters) ODER GLN (Global Location Number)
  • Die GLN kann hier abgefragt werden:

https://firmen.wko.at/Web/SearchSimple.aspx?_ga=2.22231675.1795163555.1584946168-862354826.1578401489 oder
https://www.ersb.gv.at/ersb/faces/ErsbMain.xhtml
(Nach Einstieg zur „Beauskunftung“ ist auf den Reiter „Funktionsträger“ zu wechseln!)

  • Personalausweis (Reisepass oder Führerschein) – bereits elektronisch abgespeichert

Es ist darauf hinzuweisen, dass für alle anspruchsberechtigten Antragsteller ausreichend finanzielle Mittel reserviert sind. Nutzen Sie auch die kommenden Tage für die Antragstellung – alle Anträge werden verlässlich bearbeitet.
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
Als besonderes Service stellen wir Ihnen heute, Freitag 27.3.20, eine Hotline unter 0732/641300 bis ca. 20 Uhr zur Verfügung.

Ihr RPWT-Team